Dr. Dietrich Keymer, Ortsvorsitzender CSU Haar

Dr. Dietrich Keymer, Ortsvorsitzender CSU Haar & Fraktionsvorsitzender

Sachpolitik und maximale Bürgernähe –  etwas Polemik in der Diskussion mit den politischen Wettbewerbern darf mitunter auch dabei sein. Dabei habe ich immer das Ziel vor Augen, die Lebensqualität der Haarer Bürger zu erhalten und sie, soweit möglich, zu verbessern. Wenn Sie das auch wollen, sind Sie herzlich bei uns eingeladen, aktiv Politik zu gestalten!


Thomas Reichel, Fraktionsvorsitzender CSU Haar

Thomas Reichel, 3. Bürgermeister Haar

Haar soll eine lebenswerte Gemeinde bleiben! Mein Ziel ist es, die gute Infrastruktur zu erhalten und Haar z.B. um eine Realschule zu erweitern. Dazu sind solide Finanzen nötig, deshalb ist mir der verantwortliche Umgang mit unseren Steuergeldern besonders wichtig.Gerade auch bei Baumaßmahmen brauchen wir eine weitsichtige Politik die uns wirklich weiter bringt.Deshalb sollten wir urbanes Wachstum mit Augenmaß anstelle einer übertriebenen Nachverdichtung verfolgen.Dann werden wir auch in Zukunft die gute Wohnqualität in unserer reizenden Gemeinde bewahren.


Alois Rath, Ortsgeschäftsführer CSU Haar

Alois Rath, Ortsgeschäftsführer CSU Haar & Gemeinderat

In einer immer älter werdenden Gesellschaft ist die Generationengerechtigkeit eine besonders große Herausforderung. Dabei spielt natürlich auch Bildung und Chancengerechtigkeit eine große Rolle.Der Landkreis München ist bereit,in unserer Gemeinde einen Schulcampus mit einer Realschule,einer Fachoberschule(FOS)und einer Berufsoberschule(BOS) zu errichten.Deswegen ein klares "JA" für eine wohnortnahe Bildung unserer Kinder. Mit solch einem Schulcampus optimieren wir unsere Schullandschaft für unsere Kinder und Jugendlichen in unserer Gemeinde . Deshalb fördern Sie die Zukunft Ihrer Kinder und unterstützen Sie unseren Haarer CSU Ortsverband aktiv.Wir freuen uns auf Sie !!


Susanne Wieser, 1. Vorsitzende CSU Frauenunion Haar

Susanne Wieser, 1. Vorsitzende CSU Frauenunion Haar

Unsere ländliche Region und Flur muß trotz regionaler, baulicher Herausforderungen erhalten bleiben. Vor allem unsere charmanten Ortsteile Gronsdorf, Salmdorf und Ottendichl dürfen nicht in baulichen Großprojekten versinken sondern sollten  nach Möglichkeit ihren dörflichen Charakter behalten. Ein Stück Heimat bewahren muß somit unser Ziel sein.Weitere Infos erhalten Sie unter der Rubrik"ÜBER UNS"/Frauenunion hier auf der Homepage.


Dr. Marc Weidenbusch, 1. Vorsitzender Junge Union Haar

Dr. Marc Weidenbusch, 1. Vorsitzender Junge Union Haar

Für Freiheit und Verantwortung. 

Die Nachhaltigkeit von Entscheidungen, ob in Kommune, Land oder Bund ist für JU’ler notwendiger Ausdruck der Verantwortung gegenüber kommenden Generationen! Wir fordern diese Verantwortung aber nicht nur von anderen, sondern übernehmen auch selbst Verantwortung und machen mit – denn vom Mitmachen lebt die Demokratie. Weitere Infos erhalten Sie unter www.ju-haar.de .

Susanne Wieser, Vorsitzende der FrauenUnion Haar
Susanne Wieser, Vorsitzende der FrauenUnion Haar

Die FrauenUnion Haar wurde am 13.10.1970 von politisch interessierten jungen Frauen gegründet: Roswitha Riess, Maren Günther, Theresa Heil, Rosemarie Sure, Ursula Doerr, Christl König und Erika Oehm. Seit nun über 40 Jahren engagiert sich die FU Haar in der Gemeinde, vorallem als Gemeinderatsmitglieder.

Mit verschiedensten Veranstaltungen werden aktuelle Themen aufgegriffen. Beliebt ist immer der Radlfohmarkt im Wertstoffhof im Frühjahr. In Wahlkampfzeiten unterstützt die FrauenUnion tatkräftig die Haarer CSU. Der Ortsverband hat zur Zeit knapp 30 Mitglieder.

Sie möchten Mitglied in der Haarer Frauen-Union werden dann wenden Sie sich bitte an die erste Vorsitzende der FU, Frau Susanne Wieser (susanne.wieser(at)t-online.de).

Neuwahlen des Vorstandes der Frauenunion

Am 25.02.2015 fanden auch die Neuwahlen für die Vorstandschaft der Frauenunion statt.

Bereits zum 4. mal wurde Susanne Wieser als Ortsvorsitzende bestätigt.

Weitere Posten wurden wie folgt besetzt:

Stellvertretende Ortsvorsitzende: Andrea Weber

Schriftführerin: Gerlinde Stießberger

Schatzmeisterin: Birgit Lugauer

Beisitzerin: Theresa Heil

Kassenprüferin: Marianne Wieser

Für 45 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Theresa Heil, Roswitha Riess, Rosemarie Sure und  Ursula Doerr.

Für 20 Jahre Mitgliedschaft: Gerlinde Stießberger und Britta Gerold.

Hauptversammlung der Frauenunion

Erfolgreicher Radlflohmarkt 2014

Pünktlich zum Frühjahrsbeginn startete die Haarer Frauenunion wieder Ihren beliebten Radlflohmarkt auf dem Gelände des Haarer Wertstoffhofes.

Über 40 Fahrräder fanden einen neuen Besitzer oder Besitzerin.

Und für das leibliche Wohl wurde mit leckeren Kuchen und duftenden Kaffee auch gesorgt .

Unter der Leitung der ersten Vorsitzenden Susanne Wieser (2.v.r.)zusammen mit Ihren fleißigen Organisatoren Susanne Böhm , Birgit Dühr-Hoppen,Andrea Weber,Gerlinde Stießberger und Sabine Reske erfreuten sich zahlreiche Haarer Bürger an dieser netten Aktion .

Auch die Frauenunion Haar unterstützt Thomas Reichel zum Bürgermeisteramt

Die Frauenunion allen voran mit ihrer ersten Vorsitzenden und Gemeinderatskandidatin Susanne Wieser unterstützt tatkräftig Thomas Reichel für das Rennen um den ersten Chefsessel im Haarer Rathaus.

Haarer Frauenunion trifft sich zur Jahreshauptversammlung 2014

Traditionsgemäß lädt die 1.Vorsitzende der Haarer Frauenunion Susanne Wieser zur jährlichen Hauptversammlung ein . Stellvertretend für die über 30 Mitglieder trafen sich (von li. nach re. auf dem Bild )

Susanne Wieser,1.Vorsitzende - Marianne Wieser Kassenprüferin ,Andrea Weber , Schriftführerin - Susanne Böhm Beisitzerin  und Kreisrätin - Rosmarie Sure , Gründungsmitglied -Annette Scharf , stellv. Vorsitzende und Gerlinde Koch-Döringer , Kreisvorsitzende um die Ziele für das Jahr 2014 zu besprechen .

Natürlich stand an diesem Abend auch die Unterstützung für Thomas Reichel , den Bürgermeisterkandidaten der Haarer -CSU auf der Tagesordnung .

Thomas Reichel darf  sich zu 100 % auf die Unterstützung seiner charmanten CSU Damen freuen .

Wichtige Info: Am 26.April 2014 um 15.00 Uhr findet der alljährlich,beliebte Radlflohmarkt der Frauenunion auf dem Gelände des Haarer Wertstoffhofes statt. Nähere Infos  werden noch rechtzeitig bekannt gegeben .

© 2013 A A A+
Impressum | CSU.de